Rythmus und musikalische Entspannung

Mit Laure Ressing.

Rythmen in ihrem eigenen Tempo…. Die Aktivität “Rythmus und Entspannung” bietet Kindern die Möglichkeit, sich durch Spiele, Lieder und Tänze, mit oder ohne Accessoires zu entspannen. Maracas, Tamburine, Djembe, aber auch Füße, Hände, Mund…. alles ist Unterstützung, um die Entwicklung von auditiven und körperlichen Wahrnehmungen zu erleichtern. Wir erschaffen, reproduzieren, überlagern einfache rythmische Sätze, allein oder in Gruppen. Auf diese Weise integrieren Kinder musikalische Konzepte auf gelebte Weise und bereichern ihre Welt. Diese wöchentlichen Sitzungen fördern Psychomotorik, Konzentration und Vorstellungskraft. In einem spielerischen und fürsorglichen Umgang lernen sie ohne Stress und in ihrem eigenen Tempo die musikalischen Grundlagen von Rythmen, Nuancen und Metriken.  Für die älteren Kindern können die Grundlagen des rythmischen Solfeggios diskutiert werden.