Yoga CM1-CM2 Freitag

In Zusammenarbeit mit der Sonnenkindyoga Schule.

Yogakurs von 14:40 bis 15:20 Uhr mit paralleler Betreuung während des Modules.

Dieser Yogakurs für Grundschüler ist auf die Bedürfnissen der jungen Schüler abgestimmt. Vor allem ausgleichende Bewegung und körperliche Herausforderungen in Form von Asanas prägen den Kurs. Es werden lehrreiche Yogageschichten und Yogamärchen in Bewegung erfahren. Im Programm sind auch für Kinder geeignete Kundalini Yoga Übungsreihen und Meditationen mit verkürzten Zeiten. In der Tiefenentspannung, die in jeder Stunde wichtiger Bestandteil ist, lernen die Schüler sich selbst zu harmonisieren. 

In der Gruppe lernen die Schüler ebenso Werte und Philosophie aus der Yoga Tradition, z.B. dass jede ihrer Handlung eine Konsequenz hat und sich direkt auf die Gruppe auswirkt. Das Bewusstsein für die Gruppe stärkt sich und sie können sich in den anderen Kindern reflektieren. Nebenbei lernen sie respektvoll miteinander umzugehen und jeden so anzunehmen wie er/sie ist. Jedes Kind ist anders und stellt die Übungen auch anders da. Niemand „kann“ Yoga besser oder schlechter.